Maas & Frech GbR

Inhalte visualisieren – die Welt begreifen

Stimmen Sie mir zu, wenn ich sage: »Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­tion ist wichtiger denn je – sowohl in der direkten zwischen­mensch­lichen Kom­mu­ni­ka­tion als auch in der Unter­nehmens­kom­mu­ni­ka­tion«?
Eine indi­viduelle und authen­tische Form ist das Visu­ali­sie­ren mit dem Stift.

Claudia Maas: Visualisierungs­expertin
Claudia Maas: Visualisierungs­expertin

Visuali­sierung mit dem Stift schafft eine Atmo­sphäre, in der Lernen Freude macht, ver­wandelt frontale Präsen­tationen in Dialoge und ver­ankert das ver­mittelte Wissen nach­haltig, ent­sprechend der Kogni­tiven Theorie des multi­medialen Lernens.

Doch wie mache ich das?

Begeistern Sie Ihr Publikum, Ihre Mit­arbeiter­innen mit
‣ lebendigen, kreativen Flip­charts.

Begleiten Sie die Prozesse Ihres Teams mit
‣ hand­gemachten Visuali­sierungen.

Denn unser Gehirn liebt Bilder und Redun­danzen. Visuelle Unter­stützung mit dem Stift ist nicht nur effektiv, das macht auch richtig viel Spaß und fördert den gemein­samen Prozess. Gleich­zeitig hilft es, Inhalte besser zu ver­stehen und zu merken.

In meinen Kursen zeige ich Schritt-für-Schritt-Anleitungen und grund­legende Techniken zum Auf­bau von Sketch­notes und Flip­chart-Vor­lagen. Es werden unter­schiedliche Templates für Gruppen­prozesse, Themen­erkundung und Klein­gruppen­arbeit vorgestellt, sowie der Aufbau eines indi­viduellen visuelles Alpha­bets angeregt.

Mit mir können Sie lernen, schnell und anschau­lich mit dem Stift Ihre Inhalte darzu­stellen und damit Ihre Wirksam­eit in Team­besprechungen und Seminaren zu erhöhen.

Mein Newsletter Visuali­sieren mit dem Stift liefert Ihnen regel­mäßig vertiefende Infor­mationen und Tipps rund ums Visua­lisieren mit dem Stift. Dabei spielen die Themen Sketch­notes, Flip­charts, Graphic Recording und Lebendige Seminar­gestal­tung eine Rolle.

Melden Sie sich für meinen News­letter an:

(Zur Anzeige dieses Videos benutzen wir hls.js.)

Suchen Sie eine visuelle Begleitung für Ihre nächste Veran­staltung?

Buchen Sie mich und ich doku­mentiere einzelne Vorträge, Prozesse und Ergeb­nisse aus Work­shops, Schulungen und Seminaren auf großen Papieren. Diese können aufbe­wahrt oder abfoto­grafiert werden und sind so noch lange nach der Präsen­tation eine sichtbare Reflektions­fläche und ermög­lichen durch wieder­holtes Betrachten und Erinnern eine nach­haltige Wirkung.

In meinem Beruf als Grafik-Designerin habe ich schon immer meine Ideen skizziert, bevor diese am Computer umge­setzt wurden. Ich arbeite seit 27 Jahren selb­ständig. Seit 2018 setze ich Visualisierungs­techniken in der persön­lichen Beratung und Beglei­tung ein, arbeite als Graphic Recorderin und gebe regel­mäßig Kurse für diverse Bildungs­ein­rich­tungen.